Rurtalbahn gewinnt Nordstrecke Düren - Jülich - Linnich

Alle nicht genannten Strecken
Benutzeravatar
Heiner Schwarz
Beiträge: 591
Registriert: Sonntag 18. März 2007, 19:09
Wohnort: Mülheim am Rhein (jetzt Köln)

Rurtalbahn gewinnt Nordstrecke Düren - Jülich - Linnich

Beitragvon Heiner Schwarz » Donnerstag 10. September 2015, 21:56

http://www.rath-gruppe.de/media/file/PressemitteilungNA2016%281%29.pdf

Es gibt LINTs mit Porzellanabteilung (sehr wahrscheinlich aus Edelstahl).
Der LINT ist mit einer Scharfenbergkupplung abgebildet - also was Neues für Düren.

Es gibt einen weiteren Haltepunkt "Jülich An den Aspen" und es stellt sich die Frage, ob es Bördependler geben wird ....

Ansonsten Glückwunsch

Rolf
Beiträge: 647
Registriert: Donnerstag 11. Januar 2007, 22:51

Re: Rurtalbahn gewinnt Nordstrecke Düren - Jülich - Linnich

Beitragvon Rolf » Freitag 13. November 2015, 07:11

Lint 54 und Qualitätssteigerung? Ist das nicht der Zug, der im Kölner Dieselnetz permanent für negative Schlagzeilen sorgt?! In der Facebook-Gruppe "Eifelpendler", die sich zu einer viel zitierten, respektierten und vom Besteller mittlerweile gefürchteten Interessenvertretung der Betroffenen entwickelt hat, wird er durchweg als "Schrott" bezeichnet.

mediapark
Beiträge: 152
Registriert: Dienstag 19. Juli 2005, 13:49

Re: Rurtalbahn gewinnt Nordstrecke Düren - Jülich - Linnich

Beitragvon mediapark » Freitag 13. November 2015, 09:44

Das kommt sicher auf die Innenausstattung an. Ich war kürzlich sehr positiv überrascht von einem Vlexx-Lint, der zwischen Frankfurt und Koblenz unterwegs war (und dabei sogar 8 Minuten Verspätung wieder eingefahren hat). Der hatte im Prinzip die Innenausstattung der Süwex-Flirt-Züge und fuhr sehr angenehm und leise.

Benutzeravatar
SSPE
Beiträge: 88
Registriert: Freitag 20. Dezember 2013, 16:05

Re: Rurtalbahn gewinnt Nordstrecke Düren - Jülich - Linnich

Beitragvon SSPE » Samstag 14. November 2015, 21:50

Ich hatte kürzlich das zweifelhafte Vergnügen - nach einer angenehmen Fahrt im klassischen IC über die Geislinger Steige, in Stuttgart in einen dieser neuen ICE wechseln zu dürfen (Velaro D?). Das Plastik-Ambiente dieses Zugs versprüht den Charme einer DDR-Milchbar - dagegen haben die auf der Eifel eingesetzten LINT aber Weltniveau...

Benutzeravatar
Heiner Schwarz
Beiträge: 591
Registriert: Sonntag 18. März 2007, 19:09
Wohnort: Mülheim am Rhein (jetzt Köln)

Sichtung - 2 RurtalbahnLINTs in Köln-Kalk Nord

Beitragvon Heiner Schwarz » Freitag 31. März 2017, 14:44

heute, so gegen 13 Uhr saß heinereiner in der Straßenbahnlinie 3 (!) und wollte an der Frankfurter Straße aussteigen, als seine Augen auf der 2324 im Bereich von Köln-Kalk Nord zwei südwärtsfahrende LINTs im Augenwinkel wahrnahmen.
Mit Rurtalbahn-Logos.
Wähend sich heinereiner auf das Aussteigen konzentrieren musste, könnt Ihr ja die Luuhräugelchen offenhalten

Benutzeravatar
Heiner Schwarz
Beiträge: 591
Registriert: Sonntag 18. März 2007, 19:09
Wohnort: Mülheim am Rhein (jetzt Köln)

Jetzt auch LINK zu LINT im Bild

Beitragvon Heiner Schwarz » Montag 3. April 2017, 11:28

auf Wendeplatte am Draht

http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?004,8144174

warum denk' ich immer an Lindt .....

Benutzeravatar
Heiner Schwarz
Beiträge: 591
Registriert: Sonntag 18. März 2007, 19:09
Wohnort: Mülheim am Rhein (jetzt Köln)

Heimseite der Rurtalbahn mit LINKs zum LINT

Beitragvon Heiner Schwarz » Mittwoch 26. April 2017, 21:06

http://www.rurtalbahn.de/aktuelles

und sogar der focus lässt sich in die niederrheinische Zuckerrübensteppe hinab:

http://www.focus.de/regional/nordrhein-westfalen/landkreis-dueren-rurtalbahn-stellt-ihre-drei-neuen-alstom-triebwagen-vor_id_7033496.html

nur, warum muss es gerade ein Bildchen vom Örtchen sein, fragt sich der freundlich grüßende

Gestern war nicht so mit Dichten - aber heute würde ich die Worte wie folgt bündeln

Focus bringt den Locus
Zuletzt geändert von Heiner Schwarz am Donnerstag 27. April 2017, 21:25, insgesamt 3-mal geändert.

locotracteur
Beiträge: 221
Registriert: Mittwoch 27. Juli 2011, 07:00
Wohnort: Herzogenrath

Re: Rurtalbahn gewinnt Nordstrecke Düren - Jülich - Linnich

Beitragvon locotracteur » Mittwoch 26. April 2017, 22:06

Hallo zusammen,
bei meiner Fototour am 21.4. (Bericht unter andere Strecken) ist mir ein Lint in weiter Entfernung vor die Kamera gefahren:

Bild

Bild


Viele Grüße, Franz-Josef

Benutzeravatar
Heiner Schwarz
Beiträge: 591
Registriert: Sonntag 18. März 2007, 19:09
Wohnort: Mülheim am Rhein (jetzt Köln)

Schnupperfahrten mit dem LINT

Beitragvon Heiner Schwarz » Sonntag 21. Mai 2017, 19:35

Während Heinereiner eher an Produkten der Firma Lindt schnuppert, hatte die Rurtalbahn und die Aachener Zeitungen zu einer Leserfahrt mit den neuen LINTs eingeladen:

http://www.aachener-zeitung.de/lokales/dueren/leser-testen-neue-zuege-eine-fahrt-die-in-keinem-fahrplan-steht-1.1629503

Die 280 Tonnen stell ich in Frage.
Und ob im September vor 25 Jahren noch debattiert wurde, bezweifel ich auch.
Da wurde der Vertrag unterschrieben, am Stausee in Untermaubach - und Heinereiner war in der Klinik ...

Ach so, irgendwann bin ich Bilders von den Alten gestolpert:

http://www.gwtr.cz/


Zurück zu „Sonstige Strecken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast