Betriebswerk Kreuzberg

Ahrtalbahn (Remagen - Ahrbrück [- Dümpelfeld - Adenau])
Antworten
rrobby
Beiträge: 557
Registriert: Montag 19. März 2007, 22:56

Betriebswerk Kreuzberg

Beitrag von rrobby » Mittwoch 9. April 2008, 17:36

Tach auch!
Gibt es mittlerweile irgendwelche Neuigkeiten was das Betriebswerk Kreuzberg angeht?
Auf er Homepage des Vereins ist nur zu lesen, dass 2006 der Denkmalschutz aufgehoben wurde und dass eine Abrissgenehmigung erteilt wurde. Was weiterhin geschehen ist oder geschehen soll, ist nicht in Erfahrung zu bringen.

rrobby
Wir alle leben unter dem gleichen Himmel, aber nicht alle haben den gleichen Horizont

rrobby
Beiträge: 557
Registriert: Montag 19. März 2007, 22:56

Re: Betriebswerk Kreuzberg

Beitrag von rrobby » Mittwoch 4. November 2009, 00:07

Hallo!
Ich bin die Tage, Ende Oktober, mit dem Fahrrad auf dem Ahrtalradweg lang geradelt. Bei Kreuzberg hab ich mal einen Abstecher zum alten BW gemacht. Das sieht jetzt ziemlich schlimm aus. Bei den rückseitigen Anbauten sind teilweise schon die Dächer eingestürzt, beim eigentlichen Lokschuppen sieht das Dach auch schon etwas löchrig aus, es ist wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis das Dach auch einbricht. Anbei ein Bild vom Lokschuppen aufgenommen aus der Perspektive des ehemaligen Gleisanschlusses.
Dateianhänge
DSC_0045k.jpg
Wir alle leben unter dem gleichen Himmel, aber nicht alle haben den gleichen Horizont

Antworten

Zurück zu „Ahrtalbahn (Remagen - Ahrbrück [- Dümpelfeld - Adenau])“