Da war doch mal was...

Mosel-Maare-Bahn [Daun - Wittlich - Wengerohr]
Antworten
M&M
Beiträge: 270
Registriert: Freitag 27. Mai 2011, 09:14

Da war doch mal was...

Beitrag von M&M »

"Wenn die Busverbindungen wären, dass man zu jeder Zeit nach Daun könnte..."

"Da, wo ich wohne, fährt zweimal am Tag ein Bus - und das ist schlecht"

"Jetzt muss ich zwischen 1 und 2 Uhr zum Arzt - keine Chance dahinzukommen ohne Fahrzeug."

"Keine Busanbindung, keine Bahn - wie soll man sonst irgendwohin kommen."

Stimmen aus Gillenfeld. Wirklichkeit trifft Politik, kommentiert RPR 1. Heute in "Der Tag in Rheinland-Pfalz" auf RPR1:
https://www.rpr1.de/blog/rpr1-der-tag-r ... er-podcast

Zu Wort kommt auch der bisherige Landrat des Eifelkreises Dr. Streit, der jetzt für die Freien Wähler im Landtag sitzt und bisher immerhin stellvertretender Verbandsvorsteher des Zweckverbandes für Schienenpersonennahverkehr in Rheinland-Pfalz Nord war/ist. Sein Beitrag zum Thema: Anrufbusse, wie schon bei der Stilllegung der Strecke Daun - Wittlich favorisiert, und ein "Bekenntnis zum Automobil". So Herr Streit, "und ich sag auch hier als Deutscher: Ganz klar zum Diesel. ... Der Diesel ist unser Fahrzeug."

In Erinnerung an die Bahn in Gillenfeld.

Gruß M&M
PS: Anlass des Beitrags war diese Veranstaltung: https://www.youtube.com/watch?v=9eIaaf_EfJA
M&M
Beiträge: 270
Registriert: Freitag 27. Mai 2011, 09:14

Re: Da war doch mal was...

Beitrag von M&M »

Ich wurde auf einen Bildbericht von einer Sonderfahrt über die Maare-Mosel-Bahn im Jahr 1972 aufmerksam gemacht, der sich sehr versteckt in des Eisenbahnfreundes Standardportals findet:

https://www.drehscheibe-online.de/foren ... sg-5928237

Gruß M&M
Antworten

Zurück zu „Mosel-Maare-Bahn [Daun - Wittlich - Wengerohr]“