1. Oktober in Oberzissen

Brohltalbahn (Brohl - Engeln [- Weibern - Kempenich]
Antworten
Rolf
Beiträge: 661
Registriert: Donnerstag 11. Januar 2007, 22:51

1. Oktober in Oberzissen

Beitrag von Rolf » Sonntag 1. Oktober 2017, 21:41

Das schöne Herbstwetter und den letzten Dampf-Zug des Jahres (abgesehen von den Nikolauszügen) wollte ich mir heute nicht entgehen lassen. Der letzte Zug gen Engeln war voll besetzt und mit 8 Waggons von so stattlicher Länge, dass die Dampflok den Zug in Gleis 3 nicht umfahren konnte und sich daher erst vor den talwärts fahrenden Zug auf Gleis 1 setzen musste, damit die Dieselloks den bergwärts fahrenden Zug auf Gleis 2 übernehmen konnten. Das habe ich auch noch nicht oft gesehen. In Oberzissen kreuzte der ebenfalls gut besetzte Zug mit 5 Waggons in Richtung Brohl; warum der nicht auf Gleis 2 eingefahren ist, und die Dampflok mit ihrem Zug auf Gleis 1, verstehe ich nicht. So hätten die Loks beide Züge umfahren können. Vielleicht sollte es aber auch so sein, dass die Dampflok zweimal fotogen vorgezogen wird. Die beiden spontanen Fotos sind nur mit dem Handy gemacht; irgendwer steht bei so viel Andrang natürlich immer im Weg, aber ich habe mich doch mehr darüber gefreut, dass die Züge so voll waren:

Bild

Mir scheint, heute war im Brohltal alles im Einsatz, was Räder hat. Somit letztmalig in 2017 "großer Bahnhof" in Oberzissen, hier auch mal mittig dokumentiert:

Bild

Benutzeravatar
212 096
Beiträge: 493
Registriert: Freitag 27. November 2009, 23:25

Re: 1. Oktober in Oberzissen

Beitrag von 212 096 » Samstag 7. Oktober 2017, 08:05

Da ist ja mächtig etwas los! 8) Ich muss auch mal unbedingt dort hin!

Rolf
Beiträge: 661
Registriert: Donnerstag 11. Januar 2007, 22:51

Re: 1. Oktober in Oberzissen

Beitrag von Rolf » Montag 9. Oktober 2017, 08:16

212 096 hat geschrieben:
Samstag 7. Oktober 2017, 08:05
Da ist ja mächtig etwas los! 8) Ich muss auch mal unbedingt dort hin!
Kann ich nur sehr empfehlen; am Wochenende soll es ja noch mal schön werden und dann fahren 2 Züge. Die spektakuläre Zugkreuzung mit Traktionswechsel in Oberzissen gibt's dieses Jahr allerdings nicht mehr.

Antworten

Zurück zu „Brohltalbahn (Brohl - Engeln [- Weibern - Kempenich]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast