In Geilenkirchen läuft alles falsch herum

Bilder vom aktuellen Betrieb
Antworten
locotracteur
Beiträge: 331
Registriert: Mittwoch 27. Juli 2011, 07:00
Wohnort: Herzogenrath

In Geilenkirchen läuft alles falsch herum

Beitrag von locotracteur » Donnerstag 31. Mai 2018, 22:27

Hallo zusammen,

der Westzipfel zwischen Aachen und Mönchengladbach wird auf den RRX vorbereitet, was in Herzogenrath, Geilenkirchen und Lindern eine Verlängerung (der teilweise vor Jahren zurückgebauten) Bahnsteige erfordert.

Hierzu ist in Geilenkirchen das durchgehende Gleis 1 Richtung Aachen gesperrt, der Verkehr quält sich über Gleis 2 Richtung Mönchengladbach und Ausweichgleis 3. So kann man einige nicht alltägliche Betriebssituationen sehen. RB33 nach Aachen wechselt zur Aufnahme der Fahrgäste nach Gleis 2:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Ebenso der RE4 nach Aachen:

Bild

Bild


Auf dem Heimweg hielt ich noch an der Brücke auf der Aachener Seite des Bf an. Hier durfte ich zusehen, wie der schon deutlich späte RE4 aus Aachen am E-Sig warten musste, bis RB33 aus Duisburg auf Gleis 3 Platz genommen hatte. Diese Betriebsverzögerungen in gleich 3 Bahnhöfen hintereinander dürften die Geduld der Fahrgäste gut durchtrainieren....

Bild

Bild

Bild


Wenig später fand sich 186 299 auf Gleis 3 ein, um RB20 aus Aachen den Vorrang zu lassen:

Bild

Bild

Bild

Bild


In Herzogenrath gibt es aktuell noch keine Gleisssperrung, ein besuch in Lindern steht noch aus.


Franz-Josef

Benutzeravatar
Heiner Schwarz
Beiträge: 630
Registriert: Sonntag 18. März 2007, 19:09
Wohnort: Mülheim am Rhein (jetzt Köln)

Re: In Geilenkirchen läuft alles falsch herum

Beitrag von Heiner Schwarz » Freitag 1. Juni 2018, 09:50

... einige dieser Bilder zeigen mit der Anschluss- und Flankenschutzweiche zu dem Ladegleis der Geilenkirchener Kreisbahn - jetzt WestEnergie - die letzten Reste dieses mal großen Netzes.

Die Anlagen scheint es die längste Zeit gegeben zu haben.

Undabhängig davon natürlich die Eisenbahn der Herzen, der meterspurige Inselbetrieb auf dem Festland der Selfkantbahn

Rolf
Beiträge: 750
Registriert: Donnerstag 11. Januar 2007, 22:51

Re: In Geilenkirchen läuft alles falsch herum

Beitrag von Rolf » Sonntag 3. Juni 2018, 23:15

Sehr interessant. Vielen Dank!

Antworten

Zurück zu „Bilder aktueller Betrieb“