Heute war die 218 vorne

Der Name sagt alles ;)
SMS-Funktion außer Betrieb!
Antworten
locotracteur
Beiträge: 378
Registriert: Mittwoch 27. Juli 2011, 07:00
Wohnort: Herzogenrath

Heute war die 218 vorne

Beitrag von locotracteur » Donnerstag 27. Juni 2019, 22:04

Hallo zusammen,

dem Vernehmen nach sollte heute der vorerst letzte Schotterzug zwischen Stolberg und Hannover mit 217 / 218 verkehren. Ich hatte das zur Kenntnis genommen, aber man muss ja gelegentlich arbeiten...

Trotzdem nahm ich etwas nach 11:30 die Meldung gerne auf, dass der Schotterzug in die Ausfahrgleise rangiert wurde. Der Entschluß war schnell gefasst. Obwohl ich nur die fotografische Notausstattung an Bord hatte, begab ich mich zur Mittagspause zum Bf Kohlscheid. Das Zeitfenster war eng, um 13 Uhr stand eine Bausitzung an, bei schon im Voraus klar war, dass alle nur unser Bestes wollten, nämlich das Geld der Steuerzahler mit möglichst wenig Gegenleistung. Berlin findet auch im Westen statt....Mein Zeitlimit war 12:40 für die Rückfahrt, was sehr sportlich war.

Ich war tatsächlich kurz vor 12 auf dem Bahnsteig, die Sonne stand noch suboptimal, aber egal. Es gab etwas Vorprogramm, erstaunlich, was auf dieser Strecke los ist, wenn ich normalerweise nicht da bin!

185 186 (interessante Nummer) fuhr mit einem Kesselwagenzug mit einem interessantem Tragwagen Richtung Herzogenrath:

Bild

Bild


gefolgt von 186 295 mit einem langen Autotransporter:

Bild


In Gegenrichtung gab sich 185 042 die Ehre:

Bild


Obwohl um 12:14 die Meldung über die Abfahrt des Schotterzuges in Stolberg kam, sank mein Optimismus. Zum Trost konnte ich beobachten, wie RE 4 sich kurz vor 12:30 in die Tiefe stürzte:

Bild

Bild


Ich stand kurz vor der Aufgabe, als das Signal auf der anderen Seite zwei Helle bekam. 12:34 !

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Recht gut gelaunt kam ich dann noch pünktlich zu meiner Bausitzung. Grüße an die freundlichen Tf!

Und nochmals mein Dank an die Kollegen für die umfassenden Informationen und Meldungen, ohne die die Heutigen und die Fotos der vergangenen Tage nicht entstanden wären!

Franz-Josef

Antworten

Zurück zu „Sichtungsforum“