Letzte Besichtigung Modellbahn Daun überhaupt?

Eifelquerbahn (Andernach - Mayen - Kaisersesch - Daun - Gerolstein)
Antworten
reinout
Beiträge: 104
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 16:54
Wohnort: Niederlande
Kontaktdaten:

Letzte Besichtigung Modellbahn Daun überhaupt?

Beitrag von reinout » Dienstag 18. September 2018, 16:17

Im heutigen Newsletter der Eisenbahnfreunde Jünkerath wurde unter "Termine befreundeter Vereine" genannt das am 7 Oktober 2018 die allerletzte Vorführung der Modellbahnanlage im Bahnhof Daun ist:
­Der Arbeitskreis Modellbahn der Eisenbahnfreunde Vulkaneifel Daun e.V. lädt letztmalig zum Besuch der Modellbahnanlage im Bahnhof Daun am Sonntag, 07. Oktober 2018 von 10.00 bis 16.00 Uhr ein.

Der Verein der Eisenbahnfreunde Vulkaneifel Daun e.V. wird zum Jahresende am 31. Dezember 2018 aufgelöst. Zum gleichen Zeitpunkt, nach 33 Jahren, beendet auch der Arbeitskreis Modellbahn seine Arbeit. In vielen unzähligen Freizeitstunden wurde an der Nachbildung vom Bahnhof Daun gearbeitet und investiert. Es wurde der Bahnhof Daun in seine ursprünglichen Ausdehnung mit Streckenführung nach Schalkenmehren nachgebildet und mit vielen Zügen die die Eifelstrecke befahren haben im Laufe der Jahre ergänzt. Somit konnte dem Publikum im Modell der historische Bahnbetriebsalltag demonstriert werden.

Seit Vereinsgründung im Jahr 1985 haben viele Besucher den jeweiligen Baufortschritt der Anlage mitverfolgen können. So ist auch ein sehenswertes Eisenbahnmuseum entstanden.

Der Arbeitskreis Modellbahn der Eisenbahnfreunde in Daun freut sich auf Ihren Besuch bei der letzten Modellbahnvorführung im Bahnhof Daun. Der Eintritt ist wie immer kostenlos!
Stimmt dieses Bericht? Ich nehme an, "ja". Aber ich kann es sonst nirgendwo finden.

Ich soll jedenfalls rasch mal sehen ob ich es schaffe, die 7. Oktober dort zu sein!

Reinout
Meine Eifelquerbahn in 1:87: EifelBurgenBahn (im Mittelrheinforum)

Benutzeravatar
Holger Lersch
Beiträge: 587
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17
Wohnort: New York
Kontaktdaten:

Re: Letzte Besichtigung Modellbahn Daun überhaupt?

Beitrag von Holger Lersch » Mittwoch 19. September 2018, 15:19

Die (rennomierte) Eifelzeitung schreibt dazu:

https://www.eifelzeitung.de/region/vulk ... of-189787/

Aber ich nehme an, Du hast es daher - der Text ist der gleiche.

Gibt es irgendwo Fotos und/oder Videos der Anlage? Ich wuerde sie mir gerne mal aus der Ferne ansehen...

Vielleicht kann man die Anlage nach Hamburg spenden und einen neuen Bauabschnitt "Eifel" anfangen :)

Holger
Pendleralltag im New Yorker Norden und Kölner Südwesten: http://www.fahrbier.de/

reinout
Beiträge: 104
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 16:54
Wohnort: Niederlande
Kontaktdaten:

Re: Letzte Besichtigung Modellbahn Daun überhaupt?

Beitrag von reinout » Montag 24. September 2018, 09:58

Holger: einige Bilder gibt es hier, zum Beispiel.

Eine Video habe ich nicht gefunden, aber ich habe soeben für das Wochenende von 7 Oktober eine Ferienwohnung gemietet um mit meine Familie mal wieder in die schöne Eifel rundzugucken. Und auch am Sonntag mal in Daun vorbei zu fahren, natürlich. Dann werde ich jedenfalls eine Video machen.

Reinout
Meine Eifelquerbahn in 1:87: EifelBurgenBahn (im Mittelrheinforum)

reinout
Beiträge: 104
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 16:54
Wohnort: Niederlande
Kontaktdaten:

Re: Letzte Besichtigung Modellbahn Daun überhaupt?

Beitrag von reinout » Dienstag 9. Oktober 2018, 10:20

Jetzt gibt es auch eine Video der Anlage weil ich einer gebastelt habe :)

Bild

Es hat mir gefallen!

Reinout
Meine Eifelquerbahn in 1:87: EifelBurgenBahn (im Mittelrheinforum)

Benutzeravatar
Holger Lersch
Beiträge: 587
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17
Wohnort: New York
Kontaktdaten:

Re: Letzte Besichtigung Modellbahn Daun überhaupt?

Beitrag von Holger Lersch » Dienstag 9. Oktober 2018, 13:57

Hallo Reinout,

vielen Dank fuers filmen, schneiden und hier zeigen. Ein echt tolles Video einer tolle Anlage. Da steckt viel Arbeit und Liebe drin (in beidem, der Anlage und natuerlich auch im Videoclip - in der Anlage vielleicht ein wenig mehr Arbeit ;)

Toll und nochmals, Danke!
Holger
Pendleralltag im New Yorker Norden und Kölner Südwesten: http://www.fahrbier.de/

Benutzeravatar
bluesbrother
Moderator
Beiträge: 2170
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17
Wohnort: Mechernich

Re: Letzte Besichtigung Modellbahn Daun überhaupt?

Beitrag von bluesbrother » Mittwoch 10. Oktober 2018, 11:42

Danke Reinout,
die Anlage und dein Video sind echt gut geworden. Da möchte man sofort seine Modelleisenbahnanlage wieder aufbauen. Am besten nach originalem Vorbild. Das macht Lust nach mehr !
Gruß, Ernö
Gruß aus der Nordeifel!

reinout
Beiträge: 104
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 16:54
Wohnort: Niederlande
Kontaktdaten:

Re: Letzte Besichtigung Modellbahn Daun überhaupt?

Beitrag von reinout » Mittwoch 10. Oktober 2018, 12:46

So eine Eifelquerbahn-inspirierte Modellbahn bin ich seit etwa drei Jahre ans bauen. Im Mittelrheinforum beschreibe ich die bau (und im stummiforum). Eine gute "Zusammenfassung" meiner Anlage ist diese Video von 3 Minuten. Monreal inclusive Burgen, ein Viadukt das ein bisschen Daun-ähnlich ist, Schienenbus, 50er, usw. Ich versuche die EQB-Atmosphäre damit hervorzurufen (obwohl ich bei die Linienführung ein bisschen kreativ bin :)).

Ich habe in Daun also auch einige der "eifelbahn.de" CDs gekauft. Ich hatte "Eifelquerbahn 1" schon, und habe 2-5 jetzt dazu (ich muss sie noch anschauen). Zusammen mit diesem Forum (und "DSO") hat man dann eine Fülle von Information.

Das einzige das ich noch vermisse sind Bilder und Grundrisse der Inneneinrichtung der normale EQB-Bahnhofsgebäuden. Es hat im Mittelrheinforum eine hilfreiche Diskussion darüber gegeben, aber da sind keine Originale hinausgekommen. Ich habe am Sonntag in Daun nach Inneneinrichtungen informiert, aber derjenige die ich fragte dachte, es gab keine Daten davon (nur von Dauner Bahnhof).

Also: hat einer noch Bilder der Inneneinrichtung so einer EQB-Bahnhof? Wirklich froh wäre ich mit Bilder der Einrichtung der (ehemalige) Fahrdienstleiterausbau :) Oder hat einer ein Idee wo ich weiter suchen kann? In die Niederlande ist ein Großteil des Nationalbahn-Archivs zugänglich und teils digitalisiert, könnte ich in Deutschland auch irgendwo suchen nach Original-Grundrisse der EQB-Gebäude, zum Beispiel?

Reinout
Meine Eifelquerbahn in 1:87: EifelBurgenBahn (im Mittelrheinforum)

Benutzeravatar
SSPE
Beiträge: 95
Registriert: Freitag 20. Dezember 2013, 16:05

Re: Letzte Besichtigung Modellbahn Daun überhaupt?

Beitrag von SSPE » Samstag 13. Oktober 2018, 08:47

Sehr schönes Video! Vielen Dank fürs Einstellen! Weiss man eigentlich, wie es jetzt mit der Anlage weiter geht?

Antworten

Zurück zu „Eifelquerbahn (Andernach - Mayen - Kaisersesch - Daun - Gerolstein)“