Zuckerrübenverkehr zwischen Polch und Münstermaifeld (10 B.)

Polch - Münstermaifeld
Antworten
Benutzeravatar
gt
Beiträge: 258
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17

Zuckerrübenverkehr zwischen Polch und Münstermaifeld (10 B.)

Beitrag von gt » Dienstag 17. April 2007, 22:51

Hallo Eifelfreunde,

in diesem Teil meiner Zeitreise von Koblenz Hbf nach Mayen Ost beschäftigen wir uns hauptsächlich mit dem Rübenverkehr zwischen Polch und Münstermaifeld.

Zunächst aber noch ein seltener Gast auf der KBS 603. Das Bild vermittelt uns einen Eindruck über die einst recht großen und umfangreichen Gleisanlagen in Polch.

Bild

24 009 am 08.03.1975 in Polch


In Polch zweigte die mit einer Länge von 10,13 Km 1916 eröffnete Stichstrecke nach Münstermaifeld ab. Dazwischen lagen zwei Personenbahnhöfe, Mertloch (Km 4,4) und Naunheim (Km 7,63). Der Personenverkehr wurde bereits zum 01.10.1961 eingestellt. Der Güterverkehr hielt noch bis Ende der 70er, wenn er auch zuletzt fast nur in der Rübensaison stattfand.

Im Oktober 1974 hatte ich das Glück, wenn auch bei bescheidenem Wetter, eine Übergabe mit zu erleben.


Bild

050 023 stellt sich ihre leeren Wagen im Bahnhof Polch zusammen.


Bild

Die Übergabe der leeren Wagen bei Mertloch in recht trister Eifellandschaft.


Bild

Einfahrt in den Bf Münstermaifeld, drei Oldies nebeneinander.


Bild

Vor der Güterrampe setzten umfangreiche Rangierarbeiten ein um bereits beladene Wagen abzuholen und leere bereitzustellen.


Bild

Selbst Bahnhofsbewohner kommen vor die Haustüre und schauen dem nicht alltäglichem Treiben interessiert zu. Mit harten Auspuffschlägen arbeitet der Meister auf seiner Lok, um alles in die richtige Reihenfolge zu bekommen.


Bild

Wie schön wären hier ein paar Sonnenstrahlen gewesen.


Bild

Bild

Mit übervollen Wagen hat die 50er auf der Rückfahrt nach Polch gut zu tun.


Bild

Der Bahnhof Polch mit seinem imposanten Bahnhofsgebäude wurde wieder erreicht.


Die damalige Kombination zwischen dem Agfa CT 18 und meiner Praktica L mit dem 2:8 Standartobjektiv ist bei dem S..wetter sicherlich an seine Leistungsgrenze gestoßen. Ich habe allerdings trotzdem den Mut diese Dokumentation in Farbe einzustellen, denn Bilder dieser Strecke sind nicht alltäglich.
Im nächsten Beitrag geht es Richtung Mayen mit dem Hausener Viadukt weiter.


Beste Grüße

Gerd
gt


Dort gibt es aktuellere Bilder
Auch im Bw Kottenheim - BD Köln aktiv
Es gilt für alle gezeigten Bilder Copyright: Gerd Tierbach Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt und dürfen ohne Genehmigung nicht weiterverwendet werden.

rrobby
Beiträge: 558
Registriert: Montag 19. März 2007, 22:56

Beitrag von rrobby » Donnerstag 25. Oktober 2007, 17:38

Schöne Bilder einer leider vergangenen Zeit.

Benutzeravatar
Peter Weber
Moderator
Beiträge: 328
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Peter Weber » Donnerstag 25. Oktober 2007, 23:57

Hervorragende Zeitdokumente - da spielt das Wetter eher eine Nebenrolle!

Rscchwo
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 23:09

Re: Zuckerrübenverkehr zwischen Polch und Münstermaifeld (10

Beitrag von Rscchwo » Sonntag 27. Januar 2013, 20:02

Hallo Gerd Tierbach,

ich möchte mich kurz vorstellen: Richard Scholz, Wolken, geboren und aufgewachsen in Pillig unweit der Strecke Polch Münstermaifeld ! Ich kann mich noch lebhaft an den Betrieb Polch Münstermaifeld und darüber hinaus -als Schüler in Koblenz-
an die Strecke Polch - Koblenz Hbf erinnern ! Wir haben auf dieser Strecke einiges erflebt !

Der eigentliche Grund meines Briefes ist folgender: Ihr Bilderbeitrag Polch-Münstermaifeld enthält eine Rarität, auf die ich gerne hinweisen möchte und zwar Bildfolge 5 (Motiv: BR 50, Rüben-Förderband im Vordergrund und 8-Sitzer Mini-Bus) das ist der -leider abgerissene- Bahnhof Naunheim ! Aufnahme aus Richtung Münstermaifeld gesehen !

Schöne Grüsse
Richard Scholz

Benutzeravatar
Prellbock
Beiträge: 474
Registriert: Mittwoch 24. Mai 2006, 22:17
Wohnort: größtes Dorf d.E.

Re: Zuckerrübenverkehr zwischen Polch und Münstermaifeld (10

Beitrag von Prellbock » Montag 28. Januar 2013, 17:33

Interessant - die Fotos, die Autos, die Bahnhöfe! Danke, auch für die o.g. Hinweise.

Ach ja, hat jemand ein Foto vom besagten EG Bf Naunheim? Würde mich nämlich interessieren, wie der ausgesehen hat - muss ja auch in den 191Xer Jahren gebaut worden sein...
Herzliche Grüße,

Prellbock

Benutzeravatar
gt
Beiträge: 258
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17

Re: Zuckerrübenverkehr zwischen Polch und Münstermaifeld (10

Beitrag von gt » Montag 28. Januar 2013, 23:10

Rscchwo hat geschrieben: Der eigentliche Grund meines Briefes ist folgender: Ihr Bilderbeitrag Polch-Münstermaifeld enthält eine Rarität, auf die ich gerne hinweisen möchte und zwar Bildfolge 5 (Motiv: BR 50, Rüben-Förderband im Vordergrund und 8-Sitzer Mini-Bus) das ist der -leider abgerissene- Bahnhof Naunheim ! Aufnahme aus Richtung Münstermaifeld gesehen !
Hallo Rscchwo,

herzlichen Dank für die Ergänzung.

Bislang war ich (wohl etwas oberflächlich) der Meinung, das ich das Bild mal in Münstermaifeld aufgenommen habe. Ein Blick, etwas genauerer in die Gegenrichtung im Bf Münstermaifeld, zeigt aber das es gar nicht sein kann.

Nochmals Danke und Grüße

Gerd Tierbach
gt


Dort gibt es aktuellere Bilder
Auch im Bw Kottenheim - BD Köln aktiv
Es gilt für alle gezeigten Bilder Copyright: Gerd Tierbach Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt und dürfen ohne Genehmigung nicht weiterverwendet werden.

Benutzeravatar
eifelhero
Beiträge: 170
Registriert: Dienstag 7. Juli 2009, 15:38
Wohnort: Weilerswist

Re: Zuckerrübenverkehr zwischen Polch und Münstermaifeld (10

Beitrag von eifelhero » Dienstag 19. Februar 2013, 20:06

Hier gibt es ein Repro des Naunheimer Empfangsgebäudes.
etwas unscharf,aber man erkennt noch,das es ein schönes Gebäude in vor Bundesbahnzeiten war.
http://gasthof-port.de/bahnhof.html
gruß Heinz
gruß aus der Eifel
Heinz

Benutzeravatar
eifelhero
Beiträge: 170
Registriert: Dienstag 7. Juli 2009, 15:38
Wohnort: Weilerswist

Re: Zuckerrübenverkehr zwischen Polch und Münstermaifeld (10

Beitrag von eifelhero » Dienstag 19. Februar 2013, 20:13

Und eine Streckenwanderung,
1982 von Siegfried Leiß an einem ausgesprochen besch....... Tag durchgeführt.
Ihm sollte man hoch anrechnen,das er bei der Witterung zur Wanderung aufgebrochen ist.
Bilder und Infos zur ex248n sind doch sehr rar.
http://www.pro-schiene.de/MayenKoblenz/ ... ifeld.html
gruß Heinz
gruß aus der Eifel
Heinz

Benutzeravatar
bluesbrother
Moderator
Beiträge: 2166
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17
Wohnort: Mechernich

Re: Zuckerrübenverkehr zwischen Polch und Münstermaifeld (10

Beitrag von bluesbrother » Dienstag 19. Februar 2013, 20:49

Schöne aber auch traurige Erinnerung !
Gruß aus der Nordeifel!

Benutzeravatar
Prellbock
Beiträge: 474
Registriert: Mittwoch 24. Mai 2006, 22:17
Wohnort: größtes Dorf d.E.

Re: Zuckerrübenverkehr zwischen Polch und Münstermaifeld (10

Beitrag von Prellbock » Dienstag 19. Februar 2013, 22:42

Danke, eifelhero, für den Link! Der Bautyp ist mir aus Eifel, Hunsrück und Saarland bekannt.
Herzliche Grüße,

Prellbock

Benutzeravatar
eifelhero
Beiträge: 170
Registriert: Dienstag 7. Juli 2009, 15:38
Wohnort: Weilerswist

Re: Zuckerrübenverkehr zwischen Polch und Münstermaifeld (10

Beitrag von eifelhero » Donnerstag 21. Februar 2013, 22:52

ein link zum Mittelrheinforum:
http://forum.rail-server.de/viewtopic.p ... termaifeld
gruß Heinz
gruß aus der Eifel
Heinz

Antworten

Zurück zu „[Polch - Münstermaifeld]“