Abbruch DB-Brücke

Gerolstein - Prüm [-Pronsfeld - Bleialf - St.Vith]
Antworten
Benutzeravatar
Clemens Kistinger
Administrator
Beiträge: 984
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17
Kontaktdaten:

Abbruch DB-Brücke

Beitrag von Clemens Kistinger » Montag 5. März 2018, 20:55

https://lbm.vergabe.rlp.de/VMPSatellite ... e/overview

Art der Leistung:
B410, Abbruch der DB-Brücke bei Lissingen

Umfang der Leistung:
Abbruch des Teilbauwerks über die B410
1 psch Abbruch Überbau (B/L ca. 5,40m x 9,40m, Walzträger in Beton)
1 psch Abbruch Widerlager/Flügel Seite "Prüm"
ca. 80qm Abbruch Verblendmauerwerk Naturstein
ca. 400cbm Erdarbeiten (Rückbau Dammschüttung)
ca. 20 Stck. Drahtgeflechtbehälter herst.

Diese Meldung erreichte mich als Leserzuschrift.
Clemens Kistinger
Forenadministration

Sendungen online aufzeichnen und dann herunterladen:
http://www.onlinetvrecorder.com/?ref=904570

Rolf
Beiträge: 711
Registriert: Donnerstag 11. Januar 2007, 22:51

Re: Abbruch DB-Brücke

Beitrag von Rolf » Dienstag 6. März 2018, 09:24

Fakten schaffen durch Abriss. Das nennt man dann wohl die Taktik der verbrannten Erde. Und das war es dann wohl; ein wertsteigernder Wiederaufbau, an dem sich ein Bahnbetreiber beteiligen müsste, wäre schlicht unbezahlbar. Sehr schade, dass man sich nicht auf einen Kompromiss einigen konnte.

Benutzeravatar
Holger Lersch
Beiträge: 582
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17
Wohnort: New York
Kontaktdaten:

Re: Abbruch DB-Brücke

Beitrag von Holger Lersch » Freitag 9. März 2018, 00:03

Um mal einen amerikanischen Praesidenten zu zitieren: "Sad."
Pendleralltag im New Yorker Norden und Kölner Südwesten: http://www.fahrbier.de/

Antworten

Zurück zu „Gerolstein - Prüm [-Pronsfeld - Bleialf - St.Vith]“