Parken am Bf. Euskirchen

Antworten
Benutzeravatar
Holger Lersch
Beiträge: 775
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17
Wohnort: New York
Kontaktdaten:

Parken am Bf. Euskirchen

Beitrag von Holger Lersch »

Hallo zusammen,
kann man in Euskichen noch auf dem grossen (ehemals unbefestigten ) Parkplatz den ganzen Tag parken? Ich nehme an, inzwischen kostet das was - kein Problem, gibt es Automaten oder ist das ein reiner Pendlerparkplatz wo man ein "Abo" oder sowas von der Stadt benötigt?
Grüsse!
--
YouTube: USA, Eisenbahn und mehr unter
https://www.youtube.com/channel/UCZp4-W ... 0WHnJFFEYA
Blog: Pendleralltag im New Yorker Norden und Kölner Südwesten unter
http://www.fahrbier.de/
Big Steve
Beiträge: 1171
Registriert: Donnerstag 13. Januar 2005, 16:04

Re: Parken am Bf. Euskirchen

Beitrag von Big Steve »

Soweit ich weiß, stehen da auch Automaten.
Tageskarte 6,60 €
Benutzeravatar
kpo9
Beiträge: 727
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17

Re: Parken am Bf. Euskirchen

Beitrag von kpo9 »

Das stimmt, wenn etwas frei ist 6,60 €
Parkplatz City Süd

Da kann man mit 6,60€ froh sein mit dem hochtrabenden Namen...
Und im halbdunklen und später kriegt man auch noch ab und an kostenlos Belästigung dazu..

Gruß
KPO9
Bild
Benutzeravatar
Holger Lersch
Beiträge: 775
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17
Wohnort: New York
Kontaktdaten:

Re: Parken am Bf. Euskirchen

Beitrag von Holger Lersch »

Vielen Dank schonmal!

City Süd heisst der jetzt also :) und Höchstparkdauer 9 Stunden. Hmmm für Pendler sicher ausreichend, aber für Touristen wie mich die Köln ausgiebig erkunden und abends noch ausführlich Brauhauskultur erleben wollen könnte das unterm Strich länger werden - wird da viel kontrolliert?

Oder gibt es irgendwo eine bessere Parkmöglichkeit entlang der Strecke von Kall bis sagen wir Erftstadt?

Danke nochmal!
Holger
--
YouTube: USA, Eisenbahn und mehr unter
https://www.youtube.com/channel/UCZp4-W ... 0WHnJFFEYA
Blog: Pendleralltag im New Yorker Norden und Kölner Südwesten unter
http://www.fahrbier.de/
Dreiklanghorn
Beiträge: 89
Registriert: Samstag 19. September 2009, 13:12

Re: Parken am Bf. Euskirchen

Beitrag von Dreiklanghorn »

Holger Lersch hat geschrieben: Donnerstag 9. Mai 2024, 19:33 City Süd heisst der jetzt also :) und Höchstparkdauer 9 Stunden
Neun Stunden, weil gebührenpflichtig werktags 9 - 18 Uhr - das danach bis zum nächsten Morgen nicht mehr geparkt werden darf wäre mir neu…

Grüße

Wilfried
Benutzeravatar
Zavelberg
Beiträge: 956
Registriert: Freitag 13. Mai 2005, 10:16
Wohnort: Oberdrees

Re: Parken am Bf. Euskirchen

Beitrag von Zavelberg »

Kuchenheim ist zwar auch kein schönes Pflaster, aber da kostet das Parken nix und nach Köln ist der Fahrpreis der selbe :D
Big Steve
Beiträge: 1171
Registriert: Donnerstag 13. Januar 2005, 16:04

Re: Parken am Bf. Euskirchen

Beitrag von Big Steve »

Ab 18 Uhr ist das Parken kostenlos, daher sollte es reichen.

In Mechernich sind sehr gute Parkmöglichkeiten am Bahnhof und es kostet nichts.
Benutzeravatar
Holger Lersch
Beiträge: 775
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17
Wohnort: New York
Kontaktdaten:

Re: Parken am Bf. Euskirchen

Beitrag von Holger Lersch »

Hallo! Mechernich klingt gut, da komme ich aus der Eifel ja eh vorbei... Danke Big Steve. Und Kuchenheim - nur so semi-ideal, da man von da ja nochmal in Euskirchen den Zug wechseln muss. Aber trotzdem Danke, Zavelberg.
--
YouTube: USA, Eisenbahn und mehr unter
https://www.youtube.com/channel/UCZp4-W ... 0WHnJFFEYA
Blog: Pendleralltag im New Yorker Norden und Kölner Südwesten unter
http://www.fahrbier.de/
Benutzeravatar
Zavelberg
Beiträge: 956
Registriert: Freitag 13. Mai 2005, 10:16
Wohnort: Oberdrees

Re: Parken am Bf. Euskirchen

Beitrag von Zavelberg »

Hallöchen,

weiß jetzt nicht, was näher an New York liegt, Mechernich oder Kuchenheim. Für Oberdrees ist es jedenfalls Kuchenheim, auch wegen dem Tarif. :lol:

Gruß aus der Voreifel...
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“