Das Schienenfahrzeuginstitut der RWTH Aachen

Alle nicht genannten Strecken
Antworten
locotracteur
Beiträge: 428
Registriert: Mittwoch 27. Juli 2011, 07:00
Wohnort: Herzogenrath

Das Schienenfahrzeuginstitut der RWTH Aachen

Beitrag von locotracteur » Samstag 22. Februar 2020, 10:04

Hallo zusammen,

da es sowohl im Eifelbahnforum als auch be DSO gelegentlich Anfragen zum Schienenfahrzeuginstitut der RWTH Aachen gibt, habe ich ins Fotoarchiv gegriffen und einige Sachen herausgekramt.

Das Institut ist im Bahnhof Aachen-West über eine Weiche in Gleis 1 an das Schienennetz angeschlossen und verfügt über jeweils ein Hallen- und Außengleis sowie 2 Weichen, die Schutzweiche eingerechnet.

03.11.2007: Versuchsträger zum autonomen Fahren:

Bild


31.07.2008: Die Dampflok des damaligen Professors wurde zweimal im Jahr angeheizt, um den Studenten zu zeigen, was eine Eisenbahn ist. Tolle Idee, etwas Realitätsbezug in das Studium einfließen zu lassen. Eher zufällig traf ich an diesem Tag auf die Lok. Die Fahrten waren schon beendet. Trotzdem drehte der freundliche Kollege (im Hinblick auf den damlas noch gleichen Arbeitgeber) noch eine Ehrenrunde mit mir.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Führerstandsmitfahrt:

Bild


Nach meinem Wissen finden diese Unterweisungen schon länger nicht mehr statt, die Lok befindet sich bei der ZLSM in NL-Simpelveld.


11.12.2010: Der Versuchsträger in Betrieb:

Bild

Bild

Bild


20.12.2013: Die Köf steht vor der Halle:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Das Führerhaus des Cargosprinters auf falschem Fahrwerk:

Bild

Bild

Bild


12.11.2017: Köf und Versuchsträger

Bild

Bild

Bild


Und der Meßwagen, eingestellt bei der Rurtalbahn:

Bild

Bild

Bild


Das war's, ohne Anspruch auf Vollständigkeit oder technische HIntergründe zu den Forschungsinhalten.


Franz-Josef

reinout
Beiträge: 155
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 16:54
Wohnort: Niederlande
Kontaktdaten:

Re: Das Schienenfahrzeuginstitut der RWTH Aachen

Beitrag von reinout » Sonntag 23. Februar 2020, 12:31

Danke!

Die Kabine auf den Güterwagen sieht komisch aus :)

Reinout
Meine Eifelquerbahn in 1:87: EifelBurgenBahn (im Mittelrheinforum)

Benutzeravatar
bluesbrother
Moderator
Beiträge: 2216
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17
Wohnort: Mechernich

Re: Das Schienenfahrzeuginstitut der RWTH Aachen

Beitrag von bluesbrother » Sonntag 23. Februar 2020, 15:15

Vielen Dank für die Bilder !

Zur Kabine auf dem Güterwagen:

https://www.forschungsinformationssyste ... is/402123/
Gruß aus der Nordeifel!

Lupushortus
Beiträge: 506
Registriert: Sonntag 8. Mai 2005, 11:02
Wohnort: Düsseldorf

Re: Das Schienenfahrzeuginstitut der RWTH Aachen

Beitrag von Lupushortus » Montag 24. Februar 2020, 17:54

Hallo Franz-Josef,

besten Dank für den beherzten, fleißigen und informativen Griff ins Archiv!

Gruß
Marco

Antworten

Zurück zu „Sonstige Strecken“