Ausflug an die Pellenz - Eifel - Bahn

Eifelquerbahn (Andernach - Mayen - Kaisersesch - Daun - Gerolstein)
Antworten
Benutzeravatar
212 096
Beiträge: 540
Registriert: Freitag 27. November 2009, 23:25

Ausflug an die Pellenz - Eifel - Bahn

Beitrag von 212 096 » Montag 1. Juni 2020, 22:01

Hallo zusammnen,

heute war es also soweit, mein Kumpel und ich haben die Strecke endlich mal besucht. Ich war zuletzt 2006 vor Ort als "transregio" noch fuhr. Davor war ich 1992 und 1996 jeweils aber immer nur in Mayen Ost.

Richtig gefreut haben wir uns über die Abschnitte, wo noch die Telegrafenleitung steht und natürlich auch über die Formsignale. Es war also quasi für uns beide heute Premiere. Monreal war uns ehrlich gesagt zu stressig heute.... :roll: ,
dieses und noch andere Sachen, wollen wir bei einem zweiten Besuch mal in Angriff nehmen!

Nun aber los.....


Bild
Das erste Bild entstand in Thür heute Morgen.

Bild
Das nächste hinter Kruft.

Bild
Ja....und dann sind wir irgendwie in Kottenheim hängen geblieben..... :P

Bild
Dann gab es erstmal eine Stärkung!

Bild
Dieser Zug fuhr irgendwie außerhalb des Fahrplans.....

Lustige Anekdote: Zwei Radfahrer wollten über den Bü....als diese drüben waren, sprach uns der Fahrdienstleiter an, ohne das wir ihn aufgefordert hätten und es entstand ein kurzer Plausch mit ihm! :lol:

Bild
Der Zug war dann nach Plan.

Bild
Hoch- und Gegenlicht quasi.....

Bild
Wir waren natürlich auf die Telelgrafenleitung "scharf"!

Bild
Dann kam Niedermendig, natürlich.

Bild
Vor Kruft entdeckten wir dieses Mohnfeld.

Bild
Nachdem ich beim Fdl. geklingelt hatte und ihn über unser Vorhaben unterrichtet hatte, war der Weg über die Gleise frei! Danke!

Bild
Hitzeflimmern vor Kruft.

Bild
Mit der Einfahrt von Mayen Ost verabschieden wir uns für heute.

Beste Grüße

Pit

reinout
Beiträge: 163
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 16:54
Wohnort: Niederlande
Kontaktdaten:

Re: Ausflug an die Pellenz - Eifel - Bahn

Beitrag von reinout » Dienstag 2. Juni 2020, 11:09

Das letzte Bild hat eine nette Tiefenwirkung! Schön gemacht.
Auch das Bild mit die rote Blumen und die weiß/grüne Behälter gefällt mich.

Danke!

Reinout
Meine Eifelquerbahn in 1:87: EifelBurgenBahn (im Mittelrheinforum)

locotracteur
Beiträge: 433
Registriert: Mittwoch 27. Juli 2011, 07:00
Wohnort: Herzogenrath

Re: Ausflug an die Pellenz - Eifel - Bahn

Beitrag von locotracteur » Samstag 27. Juni 2020, 19:17

Wunderbare Aufnahmen, vielen Dank!

Franz-Josef

Antworten

Zurück zu „Eifelquerbahn (Andernach - Mayen - Kaisersesch - Daun - Gerolstein)“